Aktionen

Die Liste wird laufend aktualisiert
PART ONE 09.09. - 31.10. ** PART TWO 15.10. - 05.12.

 

Aktuelle Informationen gibt es demnächst hier.

 

**Aktionen weiterer Veranstalter:

xGoerlitzer-Unterwelten_Imagebild_Hirsch

**Führung Görlitzer Unterwelten *plus+

11.09.21  10.00 und 13.00 Uhr
02.10.21  13.00 und 16.00 Uhr

Erw. 10,00 EUR erm. 7,50 EUR
Karten sind erhältlich über die
Görlitz Information Obermarkt 32 |  Tel » 03581 47570

Veranstalter: Daniel Breutmann

http://www.goerlitzer-unterwelten.de/

Der Besuch der Görlitzer Altstadt verspricht eine faszinierende Zeitreise. Nahezu an jeder Ecke der mittelalterlichen Altstadt mit ihren engen, verwinkelten Gassen gibt es ein Stück aus vielen Jahrhunderten Geschichte zu entdecken. Denkmale anders zu erleben, verspricht eine Führung durch die Görlitzer Unterwelten.
Im Erdreich unter Fundamenten sind Schicht für Schicht archäologische Zeugnisse der vergangenen Jahrhunderte konserviert. Bau- und Stadtgeschichte lassen sich so entdecken und erforschen. Was läge also näher, als sich ausführlich mit der Geschichte der Görlitzer Unterwelt zu befassen und sie in einer Führung durch die oft unbemerkten Stätten der Altstadt von Görlitz zu rekonstruieren. Stein auf Stein lassen sich Geschichte und Geschichten neu entdecken.
x21F_Freisebad_Lost_PLaces

**Fotografieexkursion - Lost Places *plus+

18.09.21 10:00 bis 13:45 Uhr

Kursleiter: Sascha Röhricht
Entgeld: 24,00 €
Veranstalter: VHS Görlitz

Buchung: https://www.vhs-goerlitz.de/

Diese Exkursion führt Sie an vergessene Orte bzw. in ein verlassenes Objekt des Stadtbildes. Hier können Sie mit der Kamera den Charme verfallener Architektur in Kombination mit der zurückkehrenden Natur einfangen. Innerhalb dieser Entdeckertour werden die wichtigsten Grundlagen der Fotografie in Theorie und Praxis vermittelt. Dabei liegt der Schwerpunkt auf der kreativen Bild- und Motivgestaltung sowie der Belichtung. Um den individuellen Charakter von alten Gebäuden und deren Räumen zu präsentieren, braucht es die richtige Balance von Licht und Schatten, sowie ein Auge für Struktur und die kleinen Details.
Benötigt wird festes Schuhwerk, eine Digitalkamera mit Stativ, evtl. eine Taschenlampe.

 

x241872368_4693290944066364_3481490319958849258_n

**Führung mit der Kuratorin *plus+

Fr 24.09., 15:00, Lichthof im Fotomuseum
Fr 08.10., 15:00, Lichthof im Fotomuseum
Fr 22.10., 15:00, Lichthof im Fotomuseum

Anmeldung unter: kontakt@schlesisches-museum.de oder per Telefon: 03581/8791-0

Veranstalter: Schlesisches Museum zu Görlitz

http://www.schlesisches-museum.de/.../streifzuege-/-wedrowki

In der Ausstellung "Streifzüge / Wędrówki" werden im Lichthof des Museums der Fotografie in Görlitz Schwarz-Weiß-Fotografien von Jacek Jaśko präsentiert. Thematische Schwerpunkte bilden das Riesengebirge und das Dorf Kopaniec (Seifershau), wo der Künstler 20 Jahre lang gelebt hat und heute immer wieder zurückkehrt. Die Fotografien stammen aus drei Bilderzyklen: „Riesengebirge 20./21. Jahrhundert“, „Kopaniec 1955-2005“ und „Kopaniec. Im Gehen“. Sie sind in unterschiedlichen Techniken zu unterschiedlicher Zeit entstanden und werden von der Kuratorin Romy Czimmernings thematisch eingeordnet und vorgestellt.
An drei Freitagen bieten wir Ihnen um 15 Uhr jeweils eine Führung mit der Kuratorin an.

 

21H26100_Fotografie

**Fotografie für Einsteiger *plus+

jeweils Do, 23.09. –11.11.2021

Zeit:                  17:30 bis 19:45 Uhr
Ort:                   Hainwald 8
Entgelt:            73,50 €
Kursleiter: Sascha Röhricht
Veranstalter: VHS Görlitz

Buchung: https://www.vhs-goerlitz.de/

Blende, Belichtungszeit und ISO sind typische Begriffe der Fotografie. Ihre Bedeutungen und Aufgaben sind unumgänglich, wenn Sie Ihre Kamera besser verstehen und beherrschen möchten. In Theorie und Praxis beschäftigen Sie sich in diesem Kurs mit den Grundlagen der digitalen Fotografie: die Bedienung und technischen Funktionen der eigenen Kamera sowie die Gestaltungsmöglichkeiten mit den richtigen Aufnahmetechniken. Bei konkreten Übungen entdecken Sie das "Sehen" durch die Linse neu und erlernen, durch gezielte Techniken geeignete Motive zu erfassen und diese gelungen aufzunehmen. Sie erhalten Anregungen, schöpferisch, spielerisch und experimentell mit dem Medium Fotografie umzugehen.
Bitte mitbringen: eigene Kamera, Anleitung, wenn möglich ein Stativ.

xTitelbild_(c)-Felix-Leda

**Nachtfotografie *plus+

jeweils Do, 04.11. - 11.11.2021

Zeit:                  17:00 bis 20:00 Uhr
Ort:                   Langenstraße 23
Entgelt:            32,00 €
Kursleiter: Felix Leda
Veranstalter: VHS Görlitz

Buchung: https://www.vhs-goerlitz.de/

In dem Workshop schärfen Sie Ihr Auge für den Zauber der Nacht. In Theorie und Praxis lernen Sie, wie stimmungsvolle Aufnahmen bei Dunkelheit entstehen, beschäftigen sich mit dem Bildaufbau und setzen sich mit der technischen Umsetzung auseinander.
Bitte mitbringen: eigene Kamera, Anleitung, Stativ.

 

x21H26405_Lightpainting_(c)-Felix-Leda

**Lightpainting - Lichtzeichnen mit der Kamera *plus+

Do, 18.11.2021

Zeit:                  18:00 bis 21:00 Uhr
Ort:                   Langenstraße 23
Entgelt:            16,00 €
Kursleiter: Felix Leda
Veranstalter: VHS Görlitz

Buchung: https://www.vhs-goerlitz.de/

Beim Lightpainting verwandeln Sie bewegte Lichter in Lichtspuren und malen abstrakte Farblandschaften. Der Trick hinter den spektakulären Fotos ist die lange Belichtungsdauer eines Motivs. Nach einer kurzen theoretischen Einführung gehen Sie an einen besonderen Ort in der Görlitzer Innenstadt, um einzigartige Bilder entstehen zu lassen.
Bitte mitbringen: eigene Kamera, Anleitung, Stativ und unbedingt eine dunkle Kopfbedeckung (Mütze, Cappy).

 

xPortraitfotographie

**Porträtfotografie *plus+

jeweils Sa, 06.11. und 13.11.2021

Zeit:                  10:00 bis 13:00 Uhr
Ort:                   Hainwald 8
Entgelt:            35,00 €
Kursleiter: Christopher Toms
Veranstalter: VHS Görlitz

Buchung: https://www.vhs-goerlitz.de/

Egal, ob als Sprungbrett in die professionelle Fotografie, für das Instagram-Profil oder einfach nur, um die Liebsten auf Urlaubsbildern besonders zu inszenieren - Porträtfotografie ist der Ursprung dieses Handwerks. Inhalt dieses Kurses ist die Vermittlung von Know-how, um lebendige Porträts zu erschaffen, die den Betrachter fesseln und begeistern.
Bitte mitbringen: Digitalkamera oder Smartphone, für beste Ergebnisse eine digitale Systemkamera (z.B. DSLR) mit Tele- und Zoomobjektiv.

Produktfotografie

**Produktfotografie *plus+

jeweils Sa, 20.11. und 27.11.2021

Zeit:                  10:00 bis 13:00 Uhr
Ort:                   Hainwald 8
Entgelt:            35,00 €
Kursleiter: Christopher Toms
Veranstalter: VHS Görlitz

Buchung: https://www.vhs-goerlitz.de/

Es gibt unzählige Gründe, Gegenstände ins rechte Licht zu rücken! Schöne Bilder locken mehr Kundschaft an, sorgen für Gesprächsstoff und erzielen bessere Preise. Dieser Kurs hilft dabei, das Auge für das richtige Design und die Komposition zu schärfen und vermittelt Kenntnisse über die passende Ausleuchtung, um „leblosen“ Dingen künstlerisch Leben einzuhauchen.
Bitte mitbringen: Digitalkamera oder Smartphone, für beste Ergebnisse eine digitale Systemkamera (z.B. DSLR) mit Tele- und Zoomobjektiv.

Makrofotografie

**Makrofotografie *plus+

jeweils Sa, 04.12. und 11.12.2021

Zeit:                  10:00 bis 13:00 Uhr
Ort:                   Hainwald 8
Entgelt:            35,00 €
Kursleiter: Christopher Toms
Veranstalter: VHS Görlitz

Buchung: https://www.vhs-goerlitz.de/

Oft sind es die kleinen Dinge im Leben, denen zu wenig Bedeutung beigemessen wird. Genau diesen kleinen Dingen widmet sich die Makrofotografie. Je kleiner das Objekt, desto größer das Erstaunen. Betrachtet man nicht einen Schrank im Ganzen, sondern den Griff im Detail, so erzählen die Abnutzungsspuren ihre ganz eigenen Geschichten. Schaut man sich nicht einfach nur eine Blüte an, sondern die Struktur der Blütenblätter oder die Pollen in der Mitte, versteht man diesen kleinen Mikrokosmos besser. Der Kurs schult den Blick für Details, die richtige Bildkomposition und Beleuchtung. Rein philosophisch betrachtet, lehrt er sicherlich auch die Wertschätzung der kleinen Dinge im Leben. Am ersten Kurstag sucht sich die Gruppe urbane Motive in der Stadt, am zweiten Tag florale Motive in der Natur.
Bitte mitbringen: digitale Systemkamera mit makrotauglichem Objektiv (oder Makroerweiterung).

Generell ist der Eintritt zu allen Begleitveranstaltungen des Görlitzer Fotofestivals „Schauplätze“ 2021 frei. Mit ** und ggf. *plus+ gekennzeichnete Begleitveranstaltungen sind von externen Anbietern. Diese werden durch das Fotofestival bekannt gemacht, verantwortlich sind die jeweils aufgeführten Veranstalter. Die Teilnahme an diesen externen Veranstaltungen kostet ggf. eine Gebühr.