Mitmachaktionen

BILDERFLUTEN "VERSCHWINDEN"

Macht mit und beteiligt Euch mit eigenen Fotos zum Thema "Verschwinden" beim diesjährigen Fotofestival!

Einsendungen vom 30.08. bis 15.09. demnächst hier (den Link schalten wir ab 30.08.2019 frei)

 

>>

Freisebad

Fotografischer Besuch des Freisebades exklusiv für ausstellende Fotografen beim GFF

Teilnahme nur mit Einladung möglich.

- Ausgebucht -

31.08.19 > 11:00 Uhr

Präsentation der Fa. OPC (Meyer-Optik-Görlitz-Nachfolger)

Vorgestellt wird das überarbeitete Trioplan 100, dazu gibt es die Möglichkeit, mit den Herstellern persönlich über die Produkte zu sprechen.

Fotomuseum Görlitz, Löbauer Straße 7

31.08.19 > 12:00 - 16:00 Uhr
01.09.19 > 12:00 - 16:00 Uhr
02.09.19 > 12:00 - 16:00 Uhr

Eröffnungstour

Spaziergang zu und durch einige Ausstellungen des Görlitzer Fotofestivals „Schauplätze“ 2019

Treffpunkt am Bahnhof Görlitz

Dauer ca. 4 bis 5 Stunden

31.08.19 > 13:30 Uhr

 

>>

VR IN FRAMES

Virtueller Ausstellungsrundgang

Untermarkt 23

31.08.19 > 16:00 - 17:30 Uhr - im Rahmen der Eröffnungstour -
07.09.19 > 14:00 - 15:30 Uhr
14.09.19 > 14:00 - 15:30 Uhr

>>

"Sonntags um 11"

Künstlergespräch

Fotomuseum Görlitz, Löbauer Straße 7

01.09.19 > 11:00

Buchvorstellung
"Zur Geschichte von Meyer-Optik Görlitz"

mit dem Autor Rainer Appelt

Fotomuseum Görlitz, Löbauer Straße 7

02.09.19 > 16:00 Uhr

 

 

Tagesexkursion Jelenia Góra

- mit Besuch der Fotoausstellung “Sudek, Funke, Drtikol“ -

mind. 7, max. 10 Teilnehmer, entstehende Kosten für Bahnfahrt und Eintritt (ca. 10 Euro) werden von den Teilnehmern getragen, verbindliche Anmeldung bis 04.09.2019 unter fotofestival-goerlitz[at]t-online.de

Treffpunkt am Bahnhof Görlitz

07.09.19 > 09:15-17:30

>>

Bevor du gehst

 - Lesung und Künstlergespräch -

begleitend zur Ausstellung von Matthias Bulang mit Texten von Róža Domašcyna und Musik von Měrćin Weclich

Görlitzer Frauenkirche, An der Frauenkirche 1

19.09.19 > 18:00

Nacht der Fotografie

- Abschlussveranstaltung des 5. Görlitzer Fotofestivals „Schauplätze“ -

inklusive „Bilderfluten“

Treffpunkt im Restaurant "Altstadtkrone", Brüderstrasse 5, Görlitz

21.09.19 > 18:30

>>

**Aktionen WEITERER VERANSTALTER:

**Görlitz Lost Places | Görlitz Vergessene Orte Tour *plus+

Informationen & Buchung:
https://www.facebook.com/events/478559369342952/, Teilnehmerpreis 25 Euro, Dauer ca. 3,5 Stunden

Veranstalter: Netzwerk Industriekultur Görlitz

 

31.08.19 > 10:00
01.09.19 > 13:00

**Görlitz Lost Places Foto-Tour *plus+

Informationen & Buchung:
https://www.facebook.com/events/653152928445974/, max. 10 Teilnehmer, Teilnehmerpreis 50 Euro, Dauer ca. 4 Stunden

Veranstalter: Netzwerk Industriekultur Görlitz

 

 

01.09.19 > 08:00

**Lichtmalerei - Grundlagen *plus+

max. 6 Teilnehmer, mit Voranmeldung unter 03581-878761, Teilnehmerpreis 15,- Euro, ggf. Wiederholungstermin am 10.09.

Veranstalter: Frank Noack

 

"ananda-fit-studio", Louis-Braille-Strasse 2, Görlitz

03.09.19 > 19:00

**Lost Places - Fotografieexkursion *plus+

Anmeldung unter VHS Görlitz

Veranstalter: Volkshochschule Görlitz

 

Kreativzentrum, Hainwald 8, Görlitz

14.09.19 > 10:00

**Workshop Aktfotografie *plus+

Dauer 5 Std., mind. 4, max. 6 Teilnehmer, mit Voranmeldung unter info[at]fotomuseum-goerlitz.de, Teilnehmerpreis 150 € pro Person (zahlbar bis 11.09.)

Veranstalter: Wolfgang Blachnik

 

Fotomuseum Görlitz, Löbauer Straße 7

21.09.19 > 13:00

**Handyfotografie Wochenendworkshop *plus+

Dauer 2 Tage, Anmeldung unter VHS Görlitz

Veranstalter: Volkshochschule Görlitz

 

Kreativzentrum, Hainwald 8, Görlitz

21.09.19 > 14:00

Generell ist der Eintritt zu allen Begleitveranstaltungen des Görlitzer Fotofestivals „Schauplätze“ 2019 frei. Mit ** und ggf. *plus+ gekennzeichnete Begleitveranstaltungen sind von externen Anbietern. Diese werden durch das Fotofestival bekannt gemacht, verantwortlich sind die jeweils aufgeführten Veranstalter. Die Teilnahme an diesen externen Veranstaltungen kostet ggf. eine Gebühr.

BNBL_2018_Web_de
BMWi_Fz_2017_Web_de