pomo homo – apfel mensch

Fotografien von Sascha Röhricht

Im Rahmen des Görlitzer Fotofestivals “Schauplätze” ist die Ausstellung vom 06.10. – 01.11.20 in den Räumen des FVKS (Förderverein Kulturstadt Görlitz-Zgorzelec e.v.), Untermarkt 23, Görlitz, Di bis So von 12:00-16:00 Uhr für Besucher geöffnet.


Copyright Sascha Röhricht

pomo homo – apfel mensch

Seit nun mehr neun Jahren beschäftigt sich der freischaffende Künstler innerhalb seines Langzeitprojektes “pomo homo – apfel mensch” in verschiedenen Ausdrucksformen mit dem Wesen des Apfels. Einen Schwerpunkt bildet dabei die Porträt-Serie von reifen, überreifen, faulen und verletzten Äpfeln. Meist entstehen diese Bilder auf alten Streuobstwiesen, an Straßenrändern und in Gärten. Stets ist der Künstler dabei auf der Suche nach neuen Modellen und Motiven. Besonders im Spätsommer und Herbst enstehen viele der Aufnahmen. In dieser Ausstellung gibt es eine Auswahl bisher unveröffentlicher Bilder aus den letzten drei Jahren des Projektes zu sehen.

———-

1986 geboren in Görlitz; 2007 – 2011 künstlerische Formung “auf der Mecklenburger Scholle”; seit 2011 freischaffender Künstler; seit 2013 Vorstandsmitglied im Görlitzer Kulturverein Wildwuchs e.V.; seit 2016 Dozent für Fotografie an der VHS Görlitz; Gründungsmitglied der Künstlergruppe “Görlitzer Sukzession” im Jahre 2019. Disziplinen: Fotografie, Lyrik, Video, Malerei, Performance

Zahlreiche regionale, überregionale und internationale Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen, u.a.
2019 VIA-REGIA-Stipendium & Aufenthalt im Oberpfälzer Künstlerhaus in Schwandorf
2020 „Denkzeit“-Stipendium der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen
Arbeiten u.a. in Sammlungen des Ernst-Rietschel-Kulturring e.V., des Sakralmuseums St. Annen und den Zittauer Sammlungen.

http://sascha-röhricht.de


eCard für diese Ausstellung versenden ? Los geht’s …!

Ecard Image
Das Bild wird geladen …

FB-Titelbild_ROEHRICHT_DE

Sascha Röhricht @ Görlitzer Fotofestival "Schauplätze" 2020
Loading...