Bilderfluten verschwinden


GFF-Bilderfluten

Bilderfluten verschwinden

Macht mit und beteiligt Euch mit eigenen Fotos zum Thema „Verschwinden“ beim diesjährigen Fotofestival!

Jeder kann zwischen dem 30.08. und 15.09. maximal drei Fotos hochladen. Diese werden im Rahmen „der Nacht der Fotografie“ am 21.09.2019 beim „Bilderfluten“ präsentiert: An einem der bis zu zehn geplanten Ausstellungsorte „flimmern“ Eure Aufnahmen (mindestens) zwischen 19:30 und 21:30 Uhr über den Monitor.

Besucher bei „der Nacht der Fotografie“ wählen den „Publikumsliebling“ aus allen präsentierten Fotos an den bis zu zehn geplanten Ausstellungsorten im Europastadtgebiet.

Wichtig: Bei der Mitmachaktion „Bilderfluten“ können insgesamt maximal 300 Fotos präsentiert werden, deshalb ab 30.08. die „Pole Position“ sichern und mitmachen :-) .

Bitte vormerken: „Nacht der Fotografie“ am 21.09.2019, ab 18:30 Uhr, Infos gibt es >>hier.


Die Fotos können hier hochgeladen werden ... .

Aktion beendet ...